Virtueller Rundgang
Besuchen Sie unseren virtuellen Rundgang

Pferdemuseum Artland

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Vom Wahrheitsgehalt dieser Redewendung kann man sich durch einen Besuch des überaus interessanten Pferdemuseums Artland überzeugen. Das aufschlussreiche Pferdemuseum wurde im September 2004 eröffnet und ist ein ausgesprochen lohnendes Ausflugsziel für die ganze Familie. Dies ist schon darauf zurückzuführen, dass sich das Pferdemuseum auf dem sehenswerten Hof Brake befindet. Folglich kommen Kinder auch unabhängig von der eigentlichen Ausstellung voll auf ihre Kosten, da es auf dem gesamten Hof einiges zu entdecken gibt. Ungeachtet dessen liegt das Pferdemuseum Artland in einer traumhaft schönen Landschaft, weshalb man viele verlockende Wege für gemütliche Spaziergänge oder erholsame Touren mit dem Rad vorfinden wird.

Doch selbstverständlich ist das schöne Museum selbst eine Reise wert, da man dort unzählige lehrreiche Informationen über die Pferdezucht im Allgemeinen erhält. Naheliegenderweise liegt der Schwerpunkt des Museums in der Pferdezucht des Artlands und der großen Bedeutung, die sie in dieser malerischen Region innehat. So erfährt man viele wissenswerte Details über die Zucht der Hannoveraner. Zudem bietet die Ausstellung im Pferdemuseum Artland eine wahre Erfolgsgeschichte der Artländer Höfe, aus deren Zucht einige der berühmtesten Sportpferde stammen. Da wären beispielsweise Van Eyck, Salinero oder Brentina und Barclay zu nennen, bei deren Namen wahre Kenner des Pferdesports sicherlich ins Schwärmen geraten werden. Zudem kann man während des Rundgangs eine Vielzahl der verschiedensten Arbeitsgeräte bestaunen. Viele dieser Arbeitsgeräte stammen aus vergangenen Zeiten. So gewinnt man Einblicke in den Wandel der Pferdezucht.

Das Pferdemuseum Artland hat jeden Sonntag von 11 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet. Ferner kann man Termine telefonisch vereinbaren, sodass man die Ausstellung und das angenehme Ambiente ungestört genießen kann. Zudem finden im Pferdemuseum Artland und auf dem dazugehörenden Hof immer wieder unterhaltsame Veranstaltungen statt, weshalb man sich auch dahin gehend genauer informieren sollte, wenn man seinen Urlaub im Artland verbringt.


Kontakt:
Sabine van den Weghe
Braken Weg 2
49635 Badbergen
Tel.: 05433-902400

Allgemeine Informationen unter: info@ferienwohnung-artland.de • © 2011 Ferienwohnung Wildrose - alle Rechte vorbehalten -